Titel Ausbildung für Risiken der Bildschirmarbeit - umfangreiche Version
Fachbereich Ergonomie
Dauer Ein halber Tag (3 bis 4 Stunden)
Art Ausbildung
Beschreibung Die Arbeit am Bildschirm wirkt sich mittel- und langfristig auf die Gesundheit aus. Wenn positive Angewohnheiten nicht so schnell wie möglich angenommen werden, verursachen langfristiges Sitzen und der ständige Gebrauch von Computern Schmerzen und Verspannungen. Dies wird als „Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE)“ bezeichnet. Diese Ausbildung erklärt die Risiken der Bildschirmarbeit und die positiven Angewohnheiten, die in diesem Bereich zugelegt werden sollten. Die ergonomischen Aspekte stehen daher im Mittelpunkt dieser umfangreichen Ausbildung, die mehr Beispiele und Illustrationen enthält als die klassische Version.
Zielgruppe Mitarbeiter der angeschlossenen Dienste
Anmeldeverfahren
  1. Arbeitgeber und Mitarbeiter ermitteln den Ausbildungsbedarf. Für weiterführende Informationen können sie sich an Empreva wenden (info@empreva.fgov.be).

  2. Der Arbeitgeber oder Ansprechpartner füllt den oberen Teil des jeweiligen Anmeldeformulars aus und sendet es an Empreva.  

  3. Der Antrag wird von der fachübergreifenden Abteilung für Risikomanagement geprüft.