You are here:

Beschwerden

Die Servicequalität, die die Mitarbeiter bieten, ist für Empreva ein sehr wichtiger Punkt. Es kann natürlich immer einmal vorkommen, dass Sie der Meinung sind, dass dieser Service nicht ausreichend ist oder zumindest Ihren Erwartungen nicht entspricht. Wenn Sie in diesem Fall eine Beschwerde bezüglich einer von Empreva erbrachten Leistung oder eines von Empreva erbrachten Dienstes vortragen möchten, bitten wir Sie, uns über das nachfolgend zugängliche Beschwerdeformular zu kontaktieren.

Achtung! Depositphotos_61454703_xl-2015_1.jpg

Ihre Beschwerde darf sich nur auf Leistungen oder Dienste beziehen, die von den Empreva-Mitarbeitern erbracht wurden. Beschwerden bezüglich medizinischer oder sonstiger Entscheidungen, die von diesen Mitarbeitern bei Konsultationen getroffen werden, können nicht vorgebracht werden.  

Zwei wichtige Anmerkungen:

  1. Das Beschwerdeformular kann nicht verwendet werden, um einer Entscheidung zu widersprechen, die vom Gefahrenverhütungsberater-Arbeitsarzt auf der Grundlage einer Konsultation getroffen wurde. Dieser Fall trifft für Sie zu? Füllen Sie die Rückseite des Gesundheitsbeurteilungsformulars aus.
  2. Das Beschwerdeformular kann nicht verwendet werden, um eine Beschwerde bezüglich der Arbeitsumgebung einzureichen. Dieser Fall trifft für Sie zu? Wenden Sie sich an die multidisziplinäre Zelle oder beantragen Sie eine spontane Konsultation.


Verwenden Sie für eine Beschwerde an Empreva das Beschwerdeformular, das Sie unter diesem Link finden: https://bosa.belgium.be/de/beschwerden